Land spendet 66.000 Euro ans Rote Kreuz auf Lesbos

Das Lager Kara Tepe wird wohl noch einige Monate bestehen.  Reuters

Das Lager Kara Tepe wird wohl noch einige Monate bestehen.  Reuters

Lesbos, Bregenz Die Zustände auf der griechischen Insel Lesbos sind katastrophal. Im Camp auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Kara Tepe leben derzeit mehr als 7300 Menschen. Hilfsorganisationen berichten von menschenunwürdigen Verhältnissen, vor allem seit es mehrere Tage geregnet hat. Wie mehrfac

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.