Keine längeren Weihnachtsferien

Bildungsministerium bestätigt: Ferien werden weder vorgezogen noch verlängert.

Wien Eine Aussage von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) reicht. Schon wird spekuliert, ob die Weihnachtsferien für Schüler vorgezogen werden. Das in Deutschland veröffentliche Papier der „Leopoldina“ (Akademie der Wissenschaften) sei auch für Österreich hilfreich, sagt Kurz. Die Wissenschafter schlagen d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.