Mit der 90-jährigen „Maggie“ begann Coronaimpfung in Großbritannien

Margaret Keenan wurde als Erste geimpft.  AFP

Margaret Keenan wurde als Erste geimpft.  AFP

Coventry Sie nennen es „V-Day“: Eine Woche nach der Zulassung eines Corona-Impfstoffs werden in Großbritannien die ersten Impfungen verabreicht. Die erste Spritze erhielt am Dienstagmorgen die knapp 91-jährige Margaret Keenan in einem Krankenhaus in Coventry. „Ich fühle mich so privilegiert, die ers

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.