Gottesdienste mit Abstand und Maskenpflicht

Kultusministerin Raab hat sich mit den Religionsgemeinschaften geeinigt. APA

Kultusministerin Raab hat sich mit den Religionsgemeinschaften geeinigt. APA

Wien Öffentliche Gottesdienste dürfen ab Montag wieder gefeiert werden, allerdings unter strengen Sicherheitsbestimmungen. Darauf hat sich Kultusministerin Susanne Raab (ÖVP) mit den Kirchen und Religionsgemeinschaften am Donnerstag geeinigt. Demnach müssen die Gläubigen einen Abstand von mindestens

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.