Masken in der Sekundarstufe: „Das ist eine Katastrophe“

Bernhard Posch ist vom Maskentragen im Unterricht wenig überzeugt. vn/rauch

Bernhard Posch ist vom Maskentragen im Unterricht wenig überzeugt. vn/rauch

Mittelschuldirektor Bernhard Posch berichtet über Widerstand von Eltern und Lehrern.

BREGENZ Bernhard Posch (57), Direktor an der Mittelschule Bregenz-Stadt, begrüßt grundsätzlich die vom Bund verkündete Rückkehr der Schulen zum Präsenzunterricht. Doch die damit verbundene Vorschrift, dass Schüler und Pädagogen auch während des Unterrichts in den Klassen permanent Masken zu tragen h

Artikel 34 von 154
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.