FPÖ wird dem Budget im Ausschuss zustimmen

In Zeiten wie diesen sei Zusammenhalt gefragt, betont Parteichef Bitschi.

Bregenz Die größte Oppositionspartei im Landtag hat sich dazu entschlossen, dem Budgetentwurf der Landesregierung für das kommende Jahr zuzustimmen. FPÖ-Parteichef Christof Bitschi begründet das mit der Coronarkrise: „Kräfte müssen nun gebündelt werden.“ Er sieht zwar viele Budgetposten, die für die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.