Immer noch dramatisch hohe, aber bessere Infektionszahlen

Die Schulen sollen gemeinsam mit dem Handel wieder geöffnet werden. APA

Die Schulen sollen gemeinsam mit dem Handel wieder geöffnet werden. APA

Niedrigste Werte in Vorarlberg, Burgenland und Wien. Einschränkungen bleiben.

Wien Es geht abwärts, allerdings nicht steil genug. Die neu gemeldeten Infektionszahlen sind am Sonntag zwar deutlich geringer als zu Beginn des Lockdowns vor 13 Tagen. Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) spricht aber weiterhin von einem dramatisch hohen Niveau. Bundeskanzler Sebastian Kurz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.