Baumfällungen in Gaißau

Gaißau In Gaißau werden im „Mittelwald“, direkt an der L19 bei der neuen Sportanlage, pilzbefallene Bäume gefällt, die nicht mehr zu retten sind. Hier sind die Wurzeln bereits stark geschädigt, die Bäume verlieren an Standfestigkeit und stellen so eine Gefahr für Fußgänger und Radfahrer dar. Im Bereich des Waldkindergartens werden alle Eschen entfernt. Stellen, an denen gearbeitet wird, müssen während der Arbeiten jeweils gesperrt werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.