MENSCHEN VON NEBENAN. Ihr Alltag, ihre Sorgen, ihre Wünsche

Aufstehen und weitermachen

von Heidi Rinke-Jarosch
Beatrix Fechter hofft inständig, dass sie ihren Taxibetrieb nun doch nicht aufgeben muss.  HRJ

Beatrix Fechter hofft inständig, dass sie ihren Taxibetrieb nun doch nicht aufgeben muss.  HRJ

Beatrix Fechter (56) hat ihre Schicksalsschläge aus eigener Kraft gemeistert.

BREGENZ Die Corona-Maßnahmen setzen Beatrix Fechter massiv zu. Die Lockdowns führen dazu, dass die Autos der Bregenzer Taxiunternehmerin derzeit häufiger parken, statt Fahrgäste zu transportieren. Zudem fühlt sie sich von der Regierung zum Narren gehalten, weil sie von einer geplanten Gesetzesnovell

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.