Ein leuchtendes Zeichen gegen Gewalt an Frauen

In Bregenz setzt unter anderem das Landestheater ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen.  VN/Paulitsch

In Bregenz setzt unter anderem das Landestheater ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen.  VN/Paulitsch

Schwarzach Gebäude und Monumente auf der ganzen Welt erstrahlen seit gestern, Mittwoch in orangem Licht. Grund dafür ist die UN-Kampagne „Orange the World“. Bis zum 10. Dezember soll damit ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt werden. In Vorarlberg werden knapp 30 Gebäude in Bludenz,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.