Kein Auf und Ab wie in Österreich

In Nachbarländern ist die Lage entspannter. Trotzdem werden Verschärfungen diskutiert.

SCHWARZACH Zeitversetzt zu mehreren Nachbarländern beginnen auch in Österreich und Vorarlberg die Zahlen bestätigter Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche zu sinken: in Vorarlberg seit vergangenem Freitag von 850 auf immerhin 775 gestern, in ganz Österreich von 554 auf 527. Zumal das nach w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.