An der Kippe zur Katastrophenmedizin

von Marlies Mohr
Jakob Köb ist Pfleger auf der Intensivstation im Krankenhaus Dornbirn. 

Jakob Köb ist Pfleger auf der Intensivstation im Krankenhaus Dornbirn. 

In den Krankenhäusern spitzt sich die Situation immer mehr zu.

Dornbirn Von der Individualmedizin zur Katastrophenmedizin: Dieser Weg ist in Anbetracht der unaufhaltsam steigenden Infektionszahlen kein weiter mehr. Die Lage in den Krankenhäusern spitzt sich zu, das System steht auf der Kippe. Ein einziges größeres Ereignis abseits von Covid könnte die Versorgun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.