Kommentar

Julia Ortner

Woran uns 2/11 erinnert

Die Nacht des Attentäters – diese Terrornacht vom 2. auf den 3. November 2020 kann man nicht aus dem kollektiven Gedächtnis der Menschen in Wien, aber auch nicht jener im Rest des Landes löschen. Ein islamistischer Terroranschlag in ihrer sicheren, entspannten Stadt, der vier Menschen das Leben kost

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.