Spitälern könnte bald die Nagelprobe drohen

Das Intensivpersonal war stark gefordert.

Das Intensivpersonal war stark gefordert.

Schon jetzt werden zusätzliche Intensivplätze geschaffen.

Schwarzach „Das vergangene Wochenende brachte auf den Intensivstationen zumindest keine Verschärfung“, stellte Landeshauptmann Markus Wallner hörbar erleichtert im VN-Gespräch fest. Doch die Nagelprobe könnte den Spitälern schon demnächst drohen, wenn die hohen Infektionszahlen der vergangenen Tage

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.