Attentäter hielt Dschihadisten-Treffen ab

Die Anteilnahme nach dem Anschlag ist weiterhin groß.  AFP

Die Anteilnahme nach dem Anschlag ist weiterhin groß.  AFP

Auch die zwei Verdächtigen aus Winterthur reisten nach Wien.

Wien Der Wiener Attentäter war gut im deutschsprachigen Raum vernetzt. Er hatte Kontakt zu Gleichgesinnten in Deutschland und der Schweiz, die sich alle im Juli in Wien getroffen haben (die VN berichteten). Die Zusammenkunft fand unmittelbar vor der Fahrt des Terroristen in die Slowakei statt, wo er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.