Corona bringt die ­Spitäler in arge Nöte

In den Operationssälen der Krankenhäuser wird es coronabedingt wieder ruhiger. khbg/nussbaumer

In den Operationssälen der Krankenhäuser wird es coronabedingt wieder ruhiger. khbg/nussbaumer

OP-Programm wird sofort um die Hälfte reduziert.

feldkirch Rund 38.000 operative Eingriffe werden pro Jahr in den fünf Landeskrankenhäusern durchgeführt. Nun zwingt die Coronapandemie neuerlich zu tiefen Einschnitten. Bereits ab der kommenden Woche wird das OP-Programm um die Hälfte zusammengestrichen, wie die Krankenhausbetriebsgesellschaft (KHBG

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.