Der Wintersaisonstart wackelt

Ob Anfang Dezember der Schnee in den Bergen nur zu Fuß erreicht werden kann, steht noch nicht fest.  VN/Paulitsch

Ob Anfang Dezember der Schnee in den Bergen nur zu Fuß erreicht werden kann, steht noch nicht fest.  VN/Paulitsch

Nachdem Ischgl den Saisonstart verschiebt, rauchen auch in Vorarlberg die Köpfe der Touristiker.

Schwarzach Eigentlich wäre der 26. November der große Tag in Ischgl gewesen. Das Ski-Opening stand an. Daraus wird nichts, der Lockdown ist bis Ende November angesetzt. Ischgl verschiebt also den Saisonstart – aber nicht nur bis 4. Dezember, sondern zwei Wochen weiter. Das Opening soll am 17. Dezemb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.