Dämpfer im Senat für die Demokraten

De Demokraten waren im Vorfeld zuversichtlich. Doch eine Kontrolle des Senats ist unwahrscheinlich.  AFP

De Demokraten waren im Vorfeld zuversichtlich. Doch eine Kontrolle des Senats ist unwahrscheinlich.  AFP

Im Repräsentantenhaus dürften sie ihre Mehrheit behalten.

washington Bei den Kongresswahlen in den USA konnten die Demokraten Prognosen zufolge ihre Mehrheit im Repräsentantenhaus verteidigen. Zugleich erlitten sie einen schweren Dämpfer beim Kampf um den Senat. Mehrere republikanische Senatoren, die als Wackelkandidaten galten, konnten ihre Sitze verteidi

Artikel 20 von 147
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.