Reaktionen

Es handelt sich um eine augenscheinliche Terrorattacke, die noch im Gang ist und an der mehrere schwerbewaffnete Täter beteiligt sind. Der Anschlag könnte gegen die Synagoge in der Seitenstettengasse gerichtet gewesen sein. Karl Nehammer, Innenminister (ÖVP)

Es handelt sich um eine augenscheinliche Terrorattacke, die noch im Gang ist und an der mehrere schwerbewaffnete Täter beteiligt sind. Der Anschlag könnte gegen die Synagoge in der Seitenstettengasse gerichtet gewesen sein. Karl Nehammer, Innenminister (ÖVP)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.