Kommentar

Gerold Riedmann

Ein schwarzes Jahr

Sinnlose Tode am letzten Abend vor dem Lockdown, ein Versuch, Österreich ins Herz zu treffen. Wien als Ort des Terrors, unvorstellbar.

Als wäre dieses verdammte Jahr 2020 nicht schon traurig genug – dieser schwarze Abend des 2. November wird verändern, wie wir wahrnehmen, wie wir fühlen.

Lernen wir vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.