„Schritt, die Kontrolle zu verlieren“

Kontaktverfolgung nur noch begrenzt möglich. Experte sieht fatale Folgen.

WIEN Die Kurven steigen: Österreichweit wurden gestern 236 bestätige Infektionen pro 100.000 Einwohner und Woche verzeichnet. Am Mittwoch davor waren es nur gut halb so viele gewesen. Da und dort ist es den Behörden nur noch begrenzt möglich, Kontakte nachzuverfolgen. „Das ist der Schritt, die Kontr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.