Integra wehrt sich vehement gegen neue Vorwürfe

Maier sieht die Integra pauschal in ein negatives Licht gerückt.  VN/Steurer

Maier sieht die Integra pauschal in ein negatives Licht gerückt.  VN/Steurer

Geschäftsführer möchte alle zur Verfügung stehenden juristischen Mittel nutzen.

Schwarzach Nun meldet sich die Integra zu Wort. Wie die VN berichteten, stehen Anschuldigungen im Raum, wonach der Geschäftsführer versucht habe, Zeugen vor ihrer Aussage bei der Polizei zu beeinflussen. Außerdem soll es zu Urkundenfälschungen in Bludenz gekommen sein, die von einer Mitarbeiterin au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.