Testzentrum wird ausgebaut

Die steigenden Infektionszahlen und damit verbundenen Anforderungen an das RK-Testteam verlangen nach mehr Platz und Personal.  vn/paulitsch

Die steigenden Infektionszahlen und damit verbundenen Anforderungen an das RK-Testteam verlangen nach mehr Platz und Personal.  vn/paulitsch

Rotes Kreuz stockt Personal für Schichtbetrieb auf. Auch Antigenteststraße geplant.

Dornbirn Das Rote Kreuz benötigt wieder Personal, um die steigenden Coronatests bewältigen zu können. Mindestens 20 zusätzliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden derzeit per Ausschreibung gesucht. Zudem soll die im Frühjahr in Röthis eingerichtete zentrale Teststation in eine Messehalle nach D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.