Hoch greift Bundesregierung an

Lech „Ich hätte mir erwartet, dass man den Sommer nutzt, um auf Basis von Studien wissenschaftlich sinnvolle Maßnahmen zu finden und zu ergreifen“, erklärt Gregor Hoch, bis 2016 Präsident der österreichischen Hoteliervereinigung. Dabei dürfe man nicht mit dem Holzhammer, sondern müsse mit dem Skapel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.