Vorarlberg könnte bald Rot sehen

Landeshauptmann Markus Wallner schwört die Vorarlberger auf Verschärfungen ein.  VOL.AT/Mayer

Landeshauptmann Markus Wallner schwört die Vorarlberger auf Verschärfungen ein.  VOL.AT/Mayer

Die Kennzahlen entwickeln sich rasant nach oben.

Bregenz „Persönlich gehe ich davon aus, dass eine rote Ampelschaltung in den nächsten zwei Wochen kommen kann“, räumt Landeshauptmann Markus Wallner am Montagnachmittag ein. Dafür gibt es mehrere Gründe: Die Sieben-Tage-Inzidenz kratzt an 150 Fällen pro 100.000. Deutschland spricht bereits bei 50 pr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.