Bludenz investiert 215.000 Euro in die Wasserversorgung

Beim Hochbehälter Halde finden derzeit Sanierungsarbeiten statt.  Stadt

Beim Hochbehälter Halde finden derzeit Sanierungsarbeiten statt.  Stadt

Bludenz Der 1966 errichtete Hochbehälter Halde in Bludenz wird aufgrund seines Alters derzeit einer Generalsanierung unterzogen. Konkret steht die Instandsetzung aufgrund von Korrosionsschäden am Bewehrungsstahl der Behälterdecke an. Die Deckenabdichtung sowie die Behälterausrüstung werden erneuert.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.