Angelobung im kleinen Rahmen

Der Festakt fand ohne die Öffentlichkeit statt.  VN/Paulitsch

Der Festakt fand ohne die Öffentlichkeit statt.  VN/Paulitsch

Bregenz 60 Rekruten wurden am Montagmorgen in der Bilgeri-Kaserne angelobt, aufgrund von Covid-19 ohne deren Familien und Freunde hinter verschlossenen Toren. Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher nutzte die Gelegenheit, um dem Militär für seinen Corona-Einsatz zu danken. Täglich bis zu 40 Soldaten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.