Sperrstunde: Gastronomen ­platzieren Forderungen beim Land

Die Gastronomie hofft auf ein Ende der frühen Sperrstunde.  Symbolbild VN/sams

Die Gastronomie hofft auf ein Ende der frühen Sperrstunde.  Symbolbild VN/sams

Bregenz Bei einem Treffen mit den Landesräten Christian Gantner, Martina Rüscher und Marco Tittler haben Vertreter der Fachgruppen Hotellerie und Gastronomie ihren Forderungs- und Maßnahmenkatalog überreicht. Hauptthema war dabei die Sperrstunde um 22 Uhr, wie die Wirtschaftskammer per Aussendung be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.