Baywa-TIPP FÜR HAUS UND GARTEN

Tierische Helfer im Garten

Igel sind auf zusätzliches Futter von uns Menschen nicht angewiesen. iStock

Igel sind auf zusätzliches Futter von uns Menschen nicht angewiesen. iStock

Igel halten Ihren ­Garten frei von Schädlingen.

Lauterach Ein gesunder Igel hat im Normalfall kein Problem mit dem Überwintern. Natürliche Futterquellen für Igel sind Insekten, Spinnen, Schnecken und Regenwürmer. Daher ist es meistens völlig ausreichend, wenn den Tieren ein Winterquartier zur Verfügung gestellt wird.

Als Unterschlupf nutzen Igel n

Artikel 28 von 144
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.