Fahrradabstellplätze mit bis zu 200 Euro gefördert

Bregenz  Jeder Weg mit dem Fahrrad beginnt und endet mit einem abgestellten Fahrrad, und damit oft mit Schwierigkeiten: Gerade an älteren Gebäuden gibt es oft keine Möglichkeit, das Fahrrad witterungsgeschützt und diebstahlsicher abzustellen. Aus diesem Grund fördert das Land Vorarlberg die Nachrüst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.