In Lustenau hat Kurt ­Fischer Ressorts zugeteilt

Nicole Hosp (links) und Doris Dobros erhielten bei der FPÖ nach Martin Fitz die meisten Vorzugsstimmen. Dobros dürfte Lustenauer Bildungsgemeinderätin bleiben.  Pez

Nicole Hosp (links) und Doris Dobros erhielten bei der FPÖ nach Martin Fitz die meisten Vorzugsstimmen. Dobros dürfte Lustenauer Bildungsgemeinderätin bleiben.  Pez

ÖVP beharrt auf den Vizebürgermeisterposten.

LUSTENAU Die Fronten in Lustenau sind kurz vor der konstituierenden Sitzung am Freitag so gut wie geklärt. Die ÖVP beharrt auf dem Vizebürgermeisteramt mit Daniel Steinwender, bietet der FPÖ die auch bisher besetzten Ressorts Tiefbau und Bildung an, die Grünen sollen die Referate Umwelt und Energie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.