Tests für Regierung nach Infektion im Kanzleramt

Der Kanzler wurde noch am Montag getestet. AP

Der Kanzler wurde noch am Montag getestet. AP

Kurz-Vertrauter positiv. Covid-19-Fälle auch im Parlament.

Wien Die gesamte Bundesregierung lässt sich vorsichtshalber auf Corona testen, weil ein enger Mitarbeiter von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) mit SARS-CoV2 infiziert ist. Die Ergebnisse wurden Montagnacht oder heute in der Früh erwartet. Finanzminister Gernot Blümel hat vorerst alle Auftritte abg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.