Wann darf Papa endlich zu seinem kleinen Sebastian?

Wegen Corona ist Bernhard Waibel von seinem Baby getrennt. Der Kleine ist auf den Philippinen.

Lustenau Wie war das eine Freude, als Bernhard Waibel (61) am 18. April dieses Jahres erfuhr, dass er Vater eines Buben geworden war. Seine Partnerin Janice hatte auf den Philippinen in Moalboal auf der Insel Cebu den kleinen Sebastian auf die Welt gebracht. „Ich hatte geplant, Anfang Mai dorthin zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.