„Jeder Abschied tut weh“

Ludwig Muxel will nach seiner Abwahl als Bürgermeister der Kommunalpolitik ein für allemal den Rücken kehren.

Ludwig Muxel will nach seiner Abwahl als Bürgermeister der Kommunalpolitik ein für allemal den Rücken kehren.

Ludwig Muxel freut sich nach 27 Jahren als Gemeindechef auf ein neues Leben.

Lech Sichtlich enttäuscht, aber gefasst. So hat Ludwig Muxel (65) sein Abschneiden bei der Stichwahl in einer ersten Reaktion zur Kenntnis genommen. „Natürlich tut jeder Abschied weh. Aber ich freue mich jetzt auf ein neues Leben ohne Termine und Zeitdruck und ohne diese große Verantwortung“, erklär

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.