Skiverband verteidigt Förderung für Streckenbau am Arlberg

Zürs/Lech Alles ist Ansichtssache. Wie bekannt wurde, fördert die Landesregierung den Bau einer Rennstrecke samt Skiarena und Flutlicht um 2,7 Millionen mit 1,3 Millionen Euro aus dem Steuertopf. Doch die Regierung ist gespalten: Die ÖVP befürwortet den Bau, da es sich um eine Trainingsstrecke für d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.