Vom Badespaß hinein in den Bergwinter

Nina aus Höchst hat‘s erfasst. Sie wird in den kommenden Tagen den Regenschirm brauchen. Das Wetter schlägt um.  VN/steurer

Nina aus Höchst hat‘s erfasst. Sie wird in den kommenden Tagen den Regenschirm brauchen. Das Wetter schlägt um.  VN/steurer

Schnee bis knapp über 1000 Meter. Markanter Wetterumschwung in Vorarlberg steht bevor.

BREGENZ Die vergangenen Tage ließen trotz des Regens von Mittwochnachmittag noch einmal Sommergefühle aufkeimen: Temperaturen weit über 20 Grad, milde Abende, Badefreuden in glasklarem Seewasser. Damit ist es ab heute Nachmittag wohl endgültig vorbei. Eine Kaltfront mit viel Regen macht den letzten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.