Coronatests der Hausärzte soll Hotline entlasten

Die Forschung ist ein weites Feld, auf dem sich auch das VIVIT-Institut schon seit vielen Jahren erfolgreich behauptet. khbg/nussbaumer

Die Forschung ist ein weites Feld, auf dem sich auch das VIVIT-Institut schon seit vielen Jahren erfolgreich behauptet. khbg/nussbaumer

Schwarzach Auch Ärzte dürfen zukünftig Coronatests durchführen (die VN berichteten). Das soll die Hotline 1450 entlasten, erläuterte Gesundheitsminister Rudolf Anschober am Dienstag. Bezahlt werden die Tests über die Bundesregierung. Ein benötigtes Gesetz soll heute, Mittwoch, im Nationalrat beschlo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.