Gott kam spät, aber er kam

Noah Stückler mit seiner Familie. Er war einer von 19 Erstkommunikanten.

Noah Stückler mit seiner Familie. Er war einer von 19 Erstkommunikanten.

In Sulz gab es für 19 Kinder die Erstkommunion.

Sulz Treffender hätte das Begrüßungslied wohl nicht ausfallen können. „Gott sei Dank sind heute alle da“, schallte es stimmlich herzhaft durch den Innenraum der Pfarrkirche Sulz. Alle konnten zwar nicht da sein, weil pro Familie coronabedingt nur acht Begleitpersonen zugelassen waren, der Freude, da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.