Besuchsverbot will erklärt sein

Szenen wie diese, als sich Angehörige nur noch durch Fensterscheiben sehen durften, soll es in Pflegeheimen nach Möglichkeit nicht mehr geben. vn/paulitsch

Szenen wie diese, als sich Angehörige nur noch durch Fensterscheiben sehen durften, soll es in Pflegeheimen nach Möglichkeit nicht mehr geben. vn/paulitsch

Pflegeheime setzen vorerst auf Besucherlenkung und Registrierung.

bregenz Die Auswirkungen der Ampelschaltung auf die Krankenhäuser verlangen offenbar nach einer Erklärung. Wie berichtet, sind nicht nur die Spitäler der orange gefärbten Bezirke wieder von einem generellen Besuchsverbot betroffen, sondern auch jene in den gelben Regionen. Für viele scheint das nich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.