Regierung für regionale Regeln

Wien Österreich hat am Mittwoch erneut über 700 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet. Die Zahl der aktiven Fälle stieg auf 6660 Menschen. Zugenommen hat auch die Zahl der Spitalspatienten. Zur Eindämmung der Pandemie sollen Länder und Bezirke nun eigene Zusatzregeln verhängen. Das kündigte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.