Kleine Änderungen in vier Gemeinden

Das endgültige Auszählungsergebnis der Stimmen in den Wahlurnen sorgte für minimale Verschiebungen ohne Auswirkungen auf die Mandate.  VN/Paulitsch

Das endgültige Auszählungsergebnis der Stimmen in den Wahlurnen sorgte für minimale Verschiebungen ohne Auswirkungen auf die Mandate.  VN/Paulitsch

Schwarzach Die Landesregierung hat das endgültige Ergebnis der Gemeindewahl veröffentlicht. Es kam zu vier kleinen Änderungen. In Bregenz verlor die ÖVP eine Stimme, die SPÖ legte um zwei Stimmen zu, die Grünen um eine. In Feldkirch stiegen die ÖVP und die FPÖ um eine Stimme, die Grünen und die SPÖ

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.