Kommentar

Reinhold Bilgeri

Christlich-sozial

Wenn er sagt: „Dieses menschenunwürdige System aus 2015, das kann ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren“, dann kann ich das kaum glauben, tut mir leid, sagt Frau Ammann. Gewissen setzt nämlich Empathie voraus. Ein paar Kinder aus Moria müsste das reiche Österreich eigentlich verkraften können. H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.