Vorarlberg als Corona-Ausreißer

Nachbarregionen mit wesentlich weniger Neuinfektionen konfrontiert.

SCHWARZACH Ende August, Anfang September war die Corona-lage in Vorarlberg und Umgebung relativ entspannt. Es gab kaum noch Neuinfektionen. In Vorarlberg ist die Zahl seither explodiert. Zuwächse gab es zwar auch in der benachbarten Schweiz, in Liechtenstein und in Süddeutschland; sie sind aber auf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.