„The Heimat“ macht große Baufortschritte

Die riesigen Dimensionen des Projekts „The Heimat“ in Schröcken werden mit zunehmendem Baufortschritt sichtbar.

Die riesigen Dimensionen des Projekts „The Heimat“ in Schröcken werden mit zunehmendem Baufortschritt sichtbar.

Schröcken Nur unwesentlich konnte die Coronakrise das Bauvorhaben „The Heimat“ im Schröckener Ortsteil Nesslegg verzögern. Seit dem Frühjahr wird der Bau hochgezogen, ein kleiner Teil des neuen Gebäudekomplexes ist bereits unter Dach. Auf einem rund 14.500 Quadratmeter großen Areal entstehen 54 Chal

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.