Kommentar

Gerold Riedmann

Österreichische ­Ampelmännchen

Die Ampelidee an sich ist ja großartig: klar, nachvollziehbar – und für die Bürger einfach zu verstehen und verfolgen. Frankreich fährt schon lange mit Ampelsystemen. Bei Terroralarmstufen, bei Waldbrandgefahr, bei Zucker in Lebensmitteln, auch von Anfang an bei Corona. Überall Ampeln. Und vor allem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.