Keine Partystimmung bei grüner Ampelfarbe

Corona-Ampel leuchtet ab heute. Weitläufige Betreungsverbote werden nicht möglich sein.

Wien Heute leuchtet die Corona-Ampel zum ersten Mal. Die Rätsel um sie sind aber nicht weniger geworden. Was die Farben Grün, Gelb, Orange und Rot konkret bedeuten, hielten die politisch Verantwortlichen bisher im Verborgenen. Nur Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) veröffentlichte die Folgen der A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.