XXL Bild. Neues Universalgeländefahrzeug des Hochgebirgs-Jägerbataillons 23

Ein Schwede für alle Fälle

Ein Blick in den Vorderwagen, in dem der Fahrer, der Kommandant und der Bordschütze Platz finden.

Ein Blick in den Vorderwagen, in dem der Fahrer, der Kommandant und der Bordschütze Platz finden.

Hochgebirgs-Jägerbataillon 23 hat neue Geländefahrzeuge.

Bludesch Die einen sagen BvS10, die anderen Hägglunds – gemeint ist dasselbe: Die neuen Einsatzfahrzeuge des Hochgebirgsjäger-Bataillons 23, die am Donnerstag in der Walgaukaserne in Bludesch präsentiert wurden. BvS steht für „Bandvagn Skyddad“. Das ist Schwedisch und bedeutet so viel wie „geschützt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.