Kommentar

Gerold Riedmann

Familiensache

Die Lieblingstochter samt Schwiegersohn des Präsidenten als wichtigste Verbündete. „Ich kündige meinen Vater, den Präsidenten, an”, ist ein Satz, an den man sich längst gewöhnt hat. Familienmitglieder überall: der bisher glücklose Erstgeborene ist plötzlich politische Zukunftshoffnung.

Klingt nach Ba

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.