Pandemie ist Gefahr und Chance für die Kirche

Weniger Gottesdienstbesucher, mehr virtuelle Messfeiern.

WIEN, Feldkirch Die katholische Kirche hatte es schon bisher schwer, die Coronakrise könnte ihr nun aber weiter zusetzen. Und zwar nachhaltig: Der Rückgang des Gottesdienstbesuches dürfte sich beschleunigen. Davon geht der bekannte Pastoraltheologe Paul Michael Zulehner (80) aus. Und zwar auf Basis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.