Spitäler schaffen nur einen Puffer

Covid19: Entscheidend für die Bewältigung bleibt die Verhinderung von Infektionen.

SCHWARZACH „Eine Pandemie wird nie im Spitalswesen gewonnen.“ Mit diesen Worten tritt der Gesundheitsökonom Thomas Czypionka vom Institut für Höhere Studien (IHS) der Behauptung entgegen, Österreich sei bisher auch deswegen gut durch die Gesundheitskrise gekommen, weil es so viele und große Krankenh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.